Neueste Rezepte

15 February 2017

Bilderstrecke Brot Backen

10 November 2016

Pizza mit Hefeteig

15 August 2016

Püree

08 June 2016

Himbeer Sahne Torte

13 April 2016

Schokolade

03 January 2016

Kartoffel Chips

Warum ist hier Werbung?

Lecker low carb gibt es noch nicht sehr lange. In der normalen Goolge Suche werden wir deshalb noch schlecht gefunden. Wir helfen da durch ein wenig Werbung nach. Um dies zu finanzieren, haben wir hier selbst Werbung geschaltet. Wir verdienen also nichts an dieser Werbeeinblendung. Wer ein interessantes Angebot findet: Einfach hier klicken. Ihr unterstützt damit, dass www.lecker-low-carb.de bekannt wird.

Brokkoli Pflanzerl

Unsere Lokalzeitung, die Offenbach Post, berichtet auch gerne mal über Privatleute oder Initiativen, die in ihrer Stadt etwas Besonderes machen. Deshalb kam uns von lecker-low-carb der Gedanke: „die könnten ja auch eigentlich mal was über uns schreiben“. Also haben wir kurzerhand eine kurze Pressemitteilung an die Redaktion versandt und es kam auch prompt eine E-Mail zurück, dass gerne ein Redakteur mal bei uns vorbei schaut. Als wir dann am Telefon einen Termin vereinbarten, kam mir spontan die Idee: "Kommen Sie doch einfach am Montag zum Mittagessen vorbei." Die nette junge Dame war sofort einverstanden, doch dann kam das dicke Ende: "Ich esse keinen Fisch und kein Fleisch". Natürlich isst man als Low Carbler nicht jeden Tag die dicken Fleischbrocken. Aber wenn man ein besonderes Menü zaubern will - und das hatte ich in jedem Fall vor - wird es ohne Fleisch schon einiges schwieriger. Ich habe mich dann für Brokkoli Pflanzerl (Brätlinge würde es auch beschreiben, aber was für ein fürchterliches Wort) entschieden, die ich früher schon mal ausprobiert hatte und die echt klasse schmeckten. Dazu habe ich eine kräftige Mandel-Frischkäse-Sauce und Sellerie-Püree gereicht. Als Nachtisch gab es Milchreis.

Brokkoli Pflanzerl mit Mandelsoße

Brokkoli Pflanzerl
1großer Brokkoli
2Eier
100g Mandelmehl oder Kürbiskernmehl
1/2 TlSalz
Pfeffer, Muskat, Olivenöl für die Pfanne



Mandel Soße
200 gMandel-Blättchen
2Zwiebeln
200 gFrischkäse
200 gSüße Sahne
100 mlGemüsebrühe
100g Mandelmehl
1Knoblauchzehe
Olivenöl für die Pfanne

Das Rezept:

Der Brokkoli wird gewaschen, grob zerteilt und dann ca. 10 min blanchiert. Gut abtropfen lassen und dann mit einer mittelgroben Reibe zerkleinern. Dann geben wir zwei Eier, das Salz und reichlich Muskatnuss dazu. Mit dem Mandelmehl (oder dem etwas herzhafteren Kürbiskernmehl) zu einer zähen Masse abbinden, die wir dann mit einem Löffel zu kleinen Pflanzerln formen. Diese werden dann in einer Pfanne von beiden Seiten schön goldbraun gebraten.

Unsere Mandel Frischkäse Soße geht besonders schnell und einfach. Wir geben etwas Olivenöl in die Pfanne und bräunen darin Mandel-Blättchen bei hoher Hitze kräftig an. Dann kommen die Zwiebeln dazu, die glasig werden sollten. Man sollte dabei die ganze Zeit immer gut umrühren. Dann wird mit Gemüsebrühe abgelöscht und es kommen der Frischkäse und die Sahne dazu. Meiner Frau zum Gefallen gebe ich erst jetzt den durch die Presse gedrückten Knoblauch bei. Man hätte ihn natürlich auch mit anbraten können, was jedoch im Winter, wenn man schlechter lüften kann, zu einer erheblichen Geruchsbelästigung in der Küche führt. Die Soße wird dann noch mit etwas Mandelmehl abgebunden und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.

Low Carb Vegetarisch Wir fanden, dass diese doch sehr mächtige Soße sehr gut zu den beiden Gemüsebeilagen passte. Mal sehen, was dann in den nächsten Tagen in der Zeitung steht.

Kommentare (0)


Melden Sie sich an, um den Artikel zu kommentieren