Neueste Rezepte

15 February 2017

Bilderstrecke Brot Backen

10 November 2016

Pizza mit Hefeteig

15 August 2016

Püree

08 June 2016

Himbeer Sahne Torte

13 April 2016

Schokolade

03 January 2016

Kartoffel Chips

Warum ist hier Werbung?

Lecker low carb gibt es noch nicht sehr lange. In der normalen Goolge Suche werden wir deshalb noch schlecht gefunden. Wir helfen da durch ein wenig Werbung nach. Um dies zu finanzieren, haben wir hier selbst Werbung geschaltet. Wir verdienen also nichts an dieser Werbeeinblendung. Wer ein interessantes Angebot findet: Einfach hier klicken. Ihr unterstützt damit, dass www.lecker-low-carb.de bekannt wird.

Koalitionskuchen



Lärmteppich











Strick-Kränzchen

Meine Stadt Offenbach leidet sehr unter dem Ausbau des Frankfurter Flughafens. Zum Glück steigt der Wiederstand gegen eine solche, die Interessen und die Gesundheit der Bürger ignorierende Politik. Eine Aktionen war, einen sogenannten "Lärmteppich" zu stricken. Es war eine tolle Gemeinschaftsaktion und der Teppich war hinterher über 400 m² groß. Zur Vorbereitung hatte meine Frau schon eine Woche vorher einige Kolleginnen aus Parteibüros des Rathauses zu einem gegmeinsamen Strick-Kränzchen eingeladen. Natürlich war ich für das Catering zuständig und natürlich gab es Low Carb: Einen farblich (rot-grün)und politisch (vegetarisch) korrekten Gemüse-Koalitionskuchen.

Gemüsekuchen für 6 Personen

Teig
150 gSojamehl
150gWeizenkleber
200g Mandelmehl
300g Butter
100 mlWasser
1/ TLSalz
Olivenöl für die Backform



Belag
300 gRosenkohl (nur kleine Röschen)
300 gMöhren
2 StangenLauch
1Zucchini
6Eier
200 mlGemüsebrühe
400 mlSüße Sahne
160 ggeriebenen Parmesan
1/2 TLSalz,
Oregano, Thymian, Muskat

Das Rezept:

Wir beginnen mit dem Teig, indem wir die verschiedenen Mehle in eine Schüssel sieben, Salz und Gewürze dazugeben und die zimmerwarme Butter in Flocken darauf verteilen. Der Teig wird nun durchgeknetet und dann nach und nach das Wasser dazugegeben, bis der Teig schön geschmeidig ist. Ausrollen und in eine vorher eingefettete (Butter oder auch Olivenöl) Kuchenform bringen. Der Teig muss schön dicht alles bedecken und die Ränder sind ca 3 cm hoch.

Bis auf den Rosenkohl schneiden wir alles Gemüse recht klein (ca so groß und dick wie 10 Cent Stücke). Die Möhren werden 3 Minuten in der Gemüsebrühe blanchiert(gekocht), der Rosenkohl 7 Minuten. Man sollte möglichst wenig Wasser zum Ansetzen der Brühe benutzen, nur so viel, dass das Gemüse gerade so bedeckt ist. Ich habe Möhren und den Rosenkohl nacheinander in der gleichen Brühe gekocht. Diese nach dem Kochen aufbewahren! Dann verteilen wir den Rosenkohl gleichmäßig in unserer Kuchenform. Das klein geschnittene Gemüse wird dazwischen verteilt.

Low Carb Vegetarisch Für die Soße schlagen wir die Eier auf und rühren diese mit einem Mixer auf höchster Stufe schaumig, so dass sich das Volumen ca. verdreifacht. Der Eierschaum sollte jedoch nicht zu fest sein. Dann werden Sahne, ca 100 ml des abgekühlten Gemüsekochwassers, Salz, 2/3 des Parmesan und die Gewürze untergehoben. Wir verteilen die Soße gleichmäßig auf unserem Kuchen. Ist noch nicht alles Gemüße schön bedeckt, mit einem Kochlöffel ein wenig auf die Oberfläche drücken bis alles gut benetzt ist. Dann kommt der Kuchen für 1 Stunde bei 175° C in den Backofen. Nach einer 3/4 Stunde streuen wir den restlichen Parmesan drüber. Falls die Soße noch nicht komplett gestockt ist, kann man in dieser letzten Viertelstunde die Backofentür 2-3 mal kurz öffen, damit etwas mehr Feuchtigkeit entzogen wird.

Low Carb VegetarischDas Ganze hat unserer Mädels-Strick-Runde wohl so klasse geschmeckt, dass ich, als ich zum Photographieren des fertigen Kuchens kam, nur noch Reste vorfand. Wenn Sie also auch mal eine Koalition für eine gute Sache gewinnen wollen: Mit der Gemüsetorte geht es bestimmt!

Kommentare (0)


Melden Sie sich an, um den Artikel zu kommentieren